Wer Wärme optimal nutzen will, muss zuerst wissen, wo sie verloren geht.

coordin.at bietet sowohl thermografische Untersuchungen wie auch die entsprechenden thermischen Sanierungen.

Gernot Fischer und Bernhard Fuchs sind speziell auf die thermografische Analyse geschult und zur Erstellung eines Untersuchungsberichtes nach ÖNORM EN13187 berechtigt.

Mit unserer Wärmebildkamera (Modell Nr. 882 der Firma Testo) können wir eine Reihe an Faktoren lokalisieren, die zum Verlust von Wärme führen:

  • stoffbedingte und geometrische Wärmebrücken
  • Luftundichtigkeiten
  • Durchfeuchtungen
  • Konstruktionseinzelheiten wie z.B. Verlauf von Heizungsleitungen im Fußboden oder Traganker bei Dreischichtelementen